Autorenlesung tagged posts

Autorenlesung von Willi Hermanns: “Marie, das Mädchen aus der Ukraine – zur Zwangsarbeit in die Eifel gezwungen”

Maria, das Mädchen aus der Ukraine - zur Zwangsarbeit in die Eifel gezwungenAm Sonntag, dem 26. April 2015 um 15.00 Uhr liest der Zingsheimer Autor Willi Hermanns in der Galerie Eifel Kunst, Schleidener Straße 1 aus seinem Buch „Marie, das Mädchen aus der Ukraine – zur Zwangsarbeit in die Eifel gezwungen“.

Willi HermannsDas Buch ist ein Roman, kein Geschichtsbuch und doch so nahe an der Historie dran. Hermanns versucht seinen Roman möglichst genau in die Zeitabläufe der damaligen NS-Zeit einzupassen. Im Vordergrund stehen die Erlebnisse einer ukrainischen Zwangsarbeiterin, über die der Autor stellvertretend für eine unermessliche Zahl von Leidensgenossen schreibt. Wichtig ist ihm dabei, dass die Verbrechen aus der Zeit des NS-Regimes wieder in den Blick der Öffentlichkeit gerückt werden. Mit seinem Buch leistet Willi Hermanns ein deutliches Zeichen gegen das Vergessen...

Weiterlesen